#1 Ufo-Sichtung-Ankündigung von solair 05.08.2008 20:33

Schaut mal rein.Was fühlt Ihr ?

auf http://www.server4customer.de/viewtopic.php?t=4240

#2 RE: Ufo-Sichtung-Ankündigung von kasandrada 05.08.2008 22:12

Zitat von solair
Schaut mal rein.Was fühlt Ihr ?
auf http://www.server4customer.de/viewtopic.php?t=4240


Hm, was fühlst Du bei den folgenden Sätzen:[/size]
Wir bitten euch dringend zu VERTRAUEN, dass wir kommen werden, um den Sturz für jene zu bringen, die das Wohlergehen auf Erden verhindern. Wenn wir jetzt nicht intervenieren, wie es seit Äonen eurer Erdzeit geplant wurde, fürchten wir, es könnte zu spät sein.

[size=200]..... und was sagt jetzt Dein ?

#3 RE: Ufo-Sichtung-Ankündigung von kasandrada 05.08.2008 22:23

Die Verantwortung eines ECHTEN CHANNELS ist IMMENS. Heilige, geweihte Information kann Leben verändern! Eigennützige egozentrische und von Angst geleitete Information kann verwirren und das spirituelle Wachstum einer Person zum Stillstand bringen. Wie könnt ihr den Unterschied wissen? Kryon sagt uns, dass wir die Kraft der Unterscheidung in uns haben und dass wir in der Lage sind, den Unterschied zu "spüren".

aus
Über Channeln...
Verantwortung!

http://www.gesund-im-net.de/K-channeln.htm

#4 RE: Ufo-Sichtung-Ankündigung von MaryOnPlanetEarth 06.08.2008 01:52

Zitat von kasandrada

Zitat von solair
Schaut mal rein.Was fühlt Ihr ?
auf http://www.server4customer.de/viewtopic.php?t=4240


Hm, was fühlst Du bei den folgenden Sätzen:[/size]
Wir bitten euch dringend zu VERTRAUEN, dass wir kommen werden, um den Sturz für jene zu bringen, die das Wohlergehen auf Erden verhindern. Wenn wir jetzt nicht intervenieren, wie es seit Äonen eurer Erdzeit geplant wurde, fürchten wir, es könnte zu spät sein.

[size=200]..... und was sagt jetzt Dein ?




wenn ich höre es könnte zu spät sein klingeln eh schon alle alarmglocken... aber mal so ganz gefühlt: uargs. nee, nicht mein ding - ufos kündigen sich nicht an sondern sind einfach da wenn sie kommen! für was auch immer. ich habe jetzt zwei vertrauenswürdige menschen kennengelernt, die eine persönliche begegnung mit ufos hatten. und die energetische aussage deckt sich null mit dem was da oben steht. und ich vertraue diesen beiden menschen mehr, als das, was ich in channelings lese

liebe grüße,
marymi

#5 RE: Ufo-Sichtung-Ankündigung von MaryOnPlanetEarth 06.08.2008 01:57

ps:

by the way, ich bin selbst alien und mein gefühl ist, dass überhaupt gar keiner intervenieren muss oder will, hier auf der erde. ob ufo oder sirianer oder sonst wer. es braucht keine alieninvasion von außen für die menschen. diejenigen, die mitmischen möchten auf unserer erde, sind eh schon hier. als mensch. jmd anderes hat hier nix zu suchen, wird auch nix finden und hat nichts was er anbieten kann - die gesetze von übernahme und intervenieren etc von außen funktioniern hier nicht ohne unsere bewusste zustimmung. und von dieser sind wir als masse noch weit entfernt

sprich: wir machen das schon. wer mitmachen will, muss halt inkarnieren. und das ist auch gut so

#6 RE: Ufo-Sichtung-Ankündigung von keren 06.08.2008 08:17

Toppic!
Gruß zum Tag, hier ist ein guter Platz dafür:


Keren

jede/r sieht/sät sie/er will oder soll.

#7 RE: Ufo-Sichtung-Ankündigung von solair 06.08.2008 08:57

Danke Euch allen für Eure Resonanz.

Von Angst bei mir , habe ich keinen Deut gespürt. Einfach nur Freude und jede Menge Neugier.

#8 RE: Ufo-Sichtung-Ankündigung von hermin9 08.08.2008 19:18

Hi dear Mary on planet earth,

Zitat von MaryOnPlanetEarth
ps:

by the way, ich bin selbst alien und mein gefühl ist, dass überhaupt gar keiner intervenieren muss oder will, hier auf der erde. ob ufo oder sirianer oder sonst wer. es braucht keine alieninvasion von außen für die menschen. diejenigen, die mitmischen möchten auf unserer erde, sind eh schon hier. als mensch. jmd anderes hat hier nix zu suchen, wird auch nix finden und hat nichts was er anbieten kann - die gesetze von übernahme und intervenieren etc von außen funktioniern hier nicht ohne unsere bewusste zustimmung. und von dieser sind wir als masse noch weit entfernt

sprich: wir machen das schon. wer mitmachen will, muss halt inkarnieren.




Jawoll, Recht hast Du, aber eine kleine Oberlehrerhafte Korrektur möchte ich anbringen - Du bist kein Alien. Aliens gibt es nicht. Mensch merkt es schon am Wort. "Alien" means "a lie" Eine Lüge also, Illusion. Du bist, wie wir alle, eine Außerirdische, die auf diesen Planeten kam und ihn liebt und daran arbeitet, ihn eine Evolutionsstufe höher zu befördern. Dafür bist Du, wie wir anderen auch, hoch geehrt. Aber wir müssen keine große Geschichte daraus machen. Dort, wo wir im Sein verankert sind - einfach das tun, was zu tun ist - spüren wir den Hauch der vierten und fünften Dimension, denn die Evolution läuft auf vollen Touren. Hier tut es sich wie von selbst. Es sagt sich kaum noch.



see you, hermin9

#9 RE: Ufo-Sichtung-Ankündigung von MaryOnPlanetEarth 09.08.2008 02:10

huhu hermin9

ich kenne das wortspiel, weiss aber nicht was ich davon halten soll - macht aber nix, ist immer wieder schön zu lesen das mit den aliens: ich glaub ich sag und schreib das so (mary on planet earth), nicht weil ich besonders deswegen geehrt werden will, sondern weil es mir eine große erkenntnis war und weil ich bzw. wir bei uns in einem kleinen freundeskreis dazu in den letzten jahren einfach spannende unterschiede entdeckt haben. aber irgendwie sind wir alle außerirdische, so wie wir auf der erde (wenn auch nur noch auf dem papier inzwischen, so empfinde ich es) im prinzip überall ausländer sind

wenn mir menschen in real life etwas von aliens erzählen (kommen von außen, wolln was von oder für uns), und ich vorsichtig versuche zu sagen, das die doch längst hier sind und man sie auch "erkennen" kann, ist das ein versuch, eine realitätswahrnehmung von: ich selbst bin verantwortlich - und bin ich vielleicht selbst ein außerirdischer? in den raum zu werfen

jedenfalls: dito

marymi

Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz