#1 Jede Schuld, Schande, Strafe - verletzt die Menschheit von Florian 12.10.2013 08:26

..


Jede Schuld, Schande oder Strafe - verletzt die gesamte Menschheit
27. September 2013 - von John Smallman



Das Erwachen der Menschheit steht vor eurer Tür.
Ja, das hört ihr schon seit geraumer Zeit und ihr seid es, an eurer kollektiven
Absicht
als Menschheit - wird es herbeigeführt und ihr müsst regelmäßig
daran erinnert werden - diese Absicht zu halten, damit sie geschehen kann.

Die Absicht beizubehalten ist auch notwendig, um immer liebevoll zu sein,
indem ihr all das loslasst, dass nicht - in Übereinstimmung mit dem göttlichen
Feld der Liebe ist, die euch für immer umarmt.

Die überwiegende Mehrheit von euch - möchte liebevoll sein, dennoch haben
viele auch eine tiefe Sehnsucht, die 'Übeltäter' der Welt entlarvt und beschämt
zu sehen oder sogar bestraft für ihre ruchlosen Aktivitäten.


Ihr alle seid zu einem bestimmten Zeitpunkt Übeltäter gewesen, und über viele
menschliche Leben hinweg habt ihr gelernt, dass ihr euch - als Übeltäter ebenso
sehr verletzt - wie die anderen, aber das ist leicht zu vergessen, wenn ihr als
Menschen verkörpert seid.

Erinnerungsverlust ist eine der Einschränkungen, mit denen ihr es zu tun habt.
Folglich erinnern wir euch laufend, so dass ihr auf eure Aufgabe konzentriert
bleibt, immer zu lieben und so dazu beitragen, die Menschheit zu erwecken.

Viele der derzeitigen Übeltäter sind entlarvt, aber ihr müsst eure Anklage
loslassen - sie als bestraft und getadelt sehen zu wollen - für die Schuld
an den verschiedenen Gräueltaten, die sie begangen haben.


DENKT DARAN, wir alle sind Eins!
Jede Schuld, Schande oder Strafe verletzt die gesamte Menschheit!

Ihr seid alle göttliche Geschöpfe von unendlichem Wert, unendlich und
bedingungslos durch euren Himmlischen Vater geliebt – der für Seine Kinder
nur Liebe und niemals Bestrafung möchte.

Und um in Seine Gegenwart zurückzukehren, müsst ihr alles, was nicht im
Einklang mit seiner liebevollen Absicht - für seine gesamte Schöpfung ist,
loslassen.


Viele von euch haben entdeckt, dass durch die täglich erzeugte Absicht,
liebevoll zu sein, Ihr Stresslevel, Ihre Ängste
und Befürchtungen erheblich
reduziert wurden.


Wenn ihr im Frieden seid ist es viel einfacher zu lieben, weshalb es für euer
Wohlbefinden grundlegend ist, dass ihr euren stillen Innenraum häufig aufsucht,
wenn auch nur für einen Moment, um eure Absichten zu erneuern.

Wenn ihr wirklich im Gefühl des Friedens seid, habt ihr nicht den Wunsch
anzugreifen, zu bestrafen, oder jemanden zu beschämen.


Und regelmäßige Meditation, oder einfach nur Entspannung wenn ihr an diesem
Ort der inneren Stille ruht, stärkt eure Fähigkeit friedlich zu bleiben, auch
wenn um euch nur Chaos ist.

Eure liebevolle Absicht, eure liebevolle Gegenwart ist extrem mächtig, es wirkt
wie ein zutiefst stabilisierender Einfluss - auf jene in eurer Nähe, beruhigend
auf die Energien der Angst, die zu Konflikten führen können und ermutigt alle,
friedliche Lösungen - für beunruhigende und besorgniserregende Problemen
zu suchen.

Und in eurem Energiefeld, dass ihr gemeinsam mit jenen um euch herum
aufrecht erhaltet und teilt, geschehen Wunder.

Ihr wünscht Wunder, ihr könnt Wunder bewirken, so beabsichtigt dies zu tun.
Erwartet sie, und genießt die Ergebnisse.


Da die Menschheit sich immer mehr der Liebe zuwendet, wird die Anzahl an
Wundern ebenfalls zunehmen, sowie ihre Bedeutung, eurer Bewusstsein
von ihnen zu verstärken und festigen.

Wunder sollten häufig auftreten, da Ihre Natur Liebe ist, und Liebe
liebt Wunder, weil sie Gottes Wille für euch sind.

Ihr öffnet euch für die Wirkung von Wundern, wenn ihr euch vollkommen
für die Liebe öffnet - und Furcht und Angst loslasst.


Furcht und Angst sind negative Absichten, um Wunder zu verhindern,
so lasst euer Vertrauen - in eure göttliche Natur so stark werden, bis ihr
euch sehr sicher darin fühlt, dann gibt es keinen Platz für Angst oder
einen ihrer unangenehmen Aspekte darin.

Wenn ihr euch aus dieser Angst befreit habt, wird sämtliches Bedürfnis nach
Sicherheit oder Verteidigung verfliegen, weil ihr dann wisst, dass ihr sicher
seid und dass es keine weiteren Vorsichtsmaßnahmen oder Verteidigung
benötigt, um für etwas zu sorgen, dass ihr schon immer hattet.

Angst erwartet, dass Dinge schief gehen, dass Unfälle oder Katastrophen
passieren werden, und es animiert euch, Vorsichtsmaßnahmen zu ergreifen,
um den möglichen Schaden zu begrenzen.


Wenn ihr eure Aufmerksamkeit darauf richtet - ist es vergleichbar damit, es
zu beabsichtigen, dass die Dinge schief gehen, und die Macht eurer Absicht
ist überwältigend.

Viele von euch haben erlebt, dass Dinge, die ihr sehr gefürchtet habt, sich
ergaben. Wohin ihr eure Aufmerksamkeit lenkt, darauf richtet ihr eure
Absicht; so wendet euch - an Die Liebe.


In diesem Neuen Zeitalter, ist das Feld - der göttlichen Energie, die die Erde
und all ihre Bewohner umhüllt - weit stärker und effektiver als jemals in eurer
ganzen Geschichte, da die Menschheit die Entscheidung getroffen hat aus
der Illusion zu erwachen.

Diese Entscheidung ist unumkehrbar.
Es bedeutet, dass die Wende - von der Angst - hin zur Liebe erreicht wurde
und die Auswirkungen dieser Entscheidung - werden immer klarer sichtbar
über den ganzen Planeten.

Situationen, die unlösbar schienen oder vermutlich das Leiden der Menschheit
vergrößert hätten - verlieren ihre angstvolle Macht - sowie das Gefühl für
drohende Konflikte.


Und sie formen sich selbst zu Situationen um, die Beteiligte sich selbst als offen
für die Liebe und für einfühlsame Gespräche erfahren lässt und damit jeden
Wunsch nach wettbewerblichen Konfrontation ersetzt, die zu Gewinnern
und Verlieren führen würde.

Stattdessen hat eine Arena, in der alle gewinnen, jene Arena aus Misstrauen,
Verrat und Krieg ersetzt, die die Menschheit so lange benutzte, bis sie glaubte,
es gäbe keinen anderen geeigneten Weg, um Konflikte zu lösen. Auch wenn
dieser Weg noch nie funktionierte!

Ihr seid vollständig eingehüllt in das Neue Zeitalter mit seinen leichten und
liebevollen Energien. Ihr wisst das! Tief in euch wisst ihr, und wenn ihr euch
in euren Raum des stillen, inneren Friedens begebt, so könnt ihr es fühlen.

Konzentriert euch darauf, erinnert euch, dass es wahr ist und nehmt dann
von ganzem Herzen die Liebe an , die um euch herum streicht und wirbelt
und umarmt sie,
und
beabsichtigt, dass die gesamte Menschheit es fühlt und sich darauf einlässt
und befreit euch selbst und die Menschheit - aus diesem dunklen Traum,
der euch soviel Leid gebracht hat.

Mit so viel Liebe, Saul.



Übersetzung: Simone
http://germanjsmallman.blogspot.com.es/2...trafe.html#more
Channel formatiert: Florian
...

Wer ist John Smallman?
http://germanjsmallman.blogspot.com.es/s...John%20Smallman...
..
Seine Webseite:
https://johnsmallman.wordpress.com/
...........................................

---

Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz