#1 Was steckt hinter dem Bild der Allergien ? von gold-dna 07.06.2011 09:18

Zweifelsohne hat es Allergien in der heutigen Form noch vor den 50ern des letzten Jahrhunderts nicht gegeben. Heuschnupfen wurde Anfang des 20. Jhr. erstmals beschrieben. Gerade seit dem Ende des 2. Weltkriegs hat sich weltweit einiges getan, bezüglich Lebensstil, Fortschritt, Wandel ... kurz, es hat eine Zunahme der energetischen Expansion gegeben. Eine Beschleunigung, die in den 20ern und 90ern in die Bilder der Realität integriert wurde, denn zu diesen Zeiten wurde das Inflationsmodel des Universums angenommen bzw. bestätigte die NASA die Zunahme der Expansionsrate des Universums. Die Zunahme der Allergien, als Ausdruck entsprechenden Zunahme von energetischer Unordnung, kann logisch in die Bilderfolge der Realität integriert werden, wodurch offensichtlich wird, dass dieses Aufkommen von Allergien, nebst zahlreichen anderen Erkrankungen, energetisch logisch ist ... http://www.gold-dna.de/update2.html#up27

Was nicht bedeuten muss, dass es immer so bleiben muss, denn das energetische Gefüge, aus dem die Realität hervorgeht, ist immerzu im Wandel, im Fluss ... und mit dem Eintreten der Optimierung werden auch Allergien und ALLE anderen Krankheiten mehr und mehr aus der Bilderwelt der Realität verschwinden.

Gruß Guido

Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz