#1 Dezember-Botschaft der Engel von Loveangel 02.12.2010 23:57

Akashic Records for December 2010

Channeler:
Jen Eramith MA

What energy and experiences can we expect in December 2010?

There is a major infusion of light on the planet this month. This month, there is a sense that everything opens up. That can be a beautiful thing and it can also be a very, very challenging thing. This month, whatever choices you have made recently, whatever directions you have taken in your life, this is the month where now they start to expand for better or for worse. If you have been focusing a lot on what you do not like or spending a lot of time with people that you do not feel good around, it will get bigger this month. You are going to feel even more surrounded by things you do not like, even more lost in the things you do not want. On the other hand, if you have been choosing to focus on the things you Love, you have been choosing to move toward Love and find Love in every situation, then Love is what will get bigger this month for you.

Whatever it is, whatever direction you have taken between Love and fear, it is going to now be amplified. If you are not sure you have been choosing Love or if you can see that you have been focusing on your fear, right away this month, as soon as you can, change directions. This is the last second you can do this. For the next cycle of amplification and growth, your direction, either Love or fear, has been established at this point. You can try to make a last minute decision, but mostly what you are working with up to this point is how you have been choosing your life and your reality over the last few months. If you have been looking for empowerment, if you have been looking for joy, even if you do not find it, if you have been turning your attention toward joy and Love,that will get better. The joy and Love will amplify themselves this month. This huge infusion of light is like everything becomes possible suddenly. That field of possibility will be a direct reflection of the choices you have made in the last three or four months.

A second thing that is going to happen this month is that there is a huge infusion of angels to Planet Earth. In December 2010, it is as if the angelic army is coming for 2012. They come in stages and the next installment of angels is entering the planet in December of 2010. Those of you who are sensitive to energy, to light, or to angels or other beings -- you are going to feel it this month. You are going to really have a sense that there is more going on just under the surface than ever before. You are going to have a sense that you are not alone, you are deeply supported by the higher dimensions. Some of you will see angels out of the corner of your eye, some of you will get messages from the most unexpected places. Be aware that there are more angels on the planet this month than there ever have been before. Many of those angels are reflections of you, of those of you who are human angels. This means that this month is an important time to do a few things. One is to choose to act as a human angel. Regardless of what your spiritual lineage may be, choose to act as an angel on this planet. Every one of you can assume that if you are here, then you are here to help, you are here to bring more Love. Help and Love are the things that angels bring. Go ahead and act as if you were an angel. Look for ways to bless the people around you, look for ways to make things easier for them. This is a perfect time for random acts of kindness to be executed by you every minute of every day. Look for something kind to do for someone around you all day long. If you are occupied doing this, you will be right on track in December 2010.

What can we do to work with this energy?
What more can we do to work with what is happening this month?

Some of you are going to feel lost this month. The expansion is going to look like a big open book and it might be hard to figure out where to start. We will say that for those of you who are feeling unfocused or lost at all this month, let go of the big picture. Let go of the big questions about what your job should be or where you should live. Let go of those big things and focus in on what is happening right in front of you. Specifically focus on the people around you. Who is in the room with you, who is on the phone with you, who is in your mind or in your heart right now? Whoever that is, then ask yourself, what can I do to help them? What can I do to share Love with them? Maybe it is a smile, maybe it is washing their car, maybe it is giving them a huge hug. There are so many different things you can do. Some of them will be acts of kindness like making dinner for someone or helping them with the computer, but many more of them will be intangible. Smiles, even just feeling Love toward the person in silence will make a difference for that person. Anything you can do to engage with people around you in a way that is kind and loving will be the perfect place to start. If you are starting there, what will happen is the possibilities will then unfold in a way that you can work with. You will no longer be in a big open field of light where anything is possible and you do not know what to do. Instead, you will find yourself encountering the next step. The next step will just come to you. If you dive in and look for a way to be kind and loving in this moment, the next moment will bring you your next step. The next thing you will know, the bigger questions will start to be answered for you in your life. That is one place to start if you are feeling lost this month.

Another thing to know about working with the energy this month is that because there are so many angels here, many of you are having reunions with long lost universal Loved ones. Many of those reunions will take place in your sleep. They will take place in the higher dimensions when your conscious minds cannot really comprehend it, so some of you may be sleeping a lot this month and that will be very beneficial. There is really a sense of open, white light this month. Like this clear, light blue color. As you fall asleep, imagine that color, imagine that you are going into a field of light. What you may find is that then you retain your dreams when you wake up you will remember those angels a little bit better if you are conscious of where you are going as you fall asleep.

Is there anything else the Keepers want to tell us about this month?

Yes, they want to tell you that December 10 is an important day. It is a day of extreme light and extreme potential and it operates as a doorway or a portal. Pay attention on December 10 to what comes to mind, pay attention to any information you get about the people around you, about your work, about anything. Any information that comes your way on December 10, pay attention -- assume that it is meaningful. Some of you will have a turning point this day, but all of you will have something important occur. It is a doorway. It can be a doorway forward into Love and forward into your life path if you are paying attention and you operate with integrity. Walk your talk on this day, more than ever before.

The Keepers also want to say that it is so vitally important for you to reexamine your fears. This is true for the entire year coming up. So much has been told to you, so much has been taught about the fearfulness of this time on Earth -- the apocalyptic sort of approach to the changes occurring on Planet Earth. It is true that dire things are happening, humanity is in a dire condition right now. Your physical wellbeing and even your physical survival are at stake. While things are dire, it is so important that you also recognize that you have resources available now that were never conceived of in all of your prophecies. There are resources available in humanity and for humanity that no one ever thought possible. One of those resources is the angels and the other beings that are here to support you. Another one of those resources is the fact that you recognize your connections with each other, that you are part of a global community and you understand that. Knowing this means that you are no longer in the dark. So much of what was kind of foreseen as being fearful about this time on Planet Earth, was based on the idea that none of you would really know what was going on. All of these changes would just be happening to you. Instead, because you are moving through Enlightenment, so many of you are aware of what is happening. That does not mean it gets easy, but it means it becomes possible to move through this with your eyes wide open. With the lights turned on and with the potential to heal everything for humanity, that potential does still exist.

The key to all of this is your awareness; it is your willingness to see what is happening, to acknowledge it with truthfulness and then to operate within the grander trajectory or the grander path of humanity to operate within it with integrity. Continually asking, "Is this right for me?" "How will my actions affect the world and how can I adjust my actions to have the effect that I believe is right for the world?" Continually look for ways to be kind, continually look for ways to engage with the world that support the happiness of the people in the world. If you are doing that, you will not do it perfectly, but you will do it enough. If enough of you do it, then humanity really can have a bright future. This month, the best thing you can do is to turn your attention to the task at hand. It is what is shifting between last month and this month and now forward into the next year is that now it is time to get down to business, now it is time to just start getting things done. You have already made your decision. You are either moving through Enlightenment or you are not. You have either chose fear or Love. Get over it. Let go of the choice. You have made the choice. If you are reading this, if you are listening to this, you have probably chosen Love and it is not going perfectly but you are headed in the right direction. Stop worrying so much about getting it right -- stop worrying so much about whether you are alone in this or not. Just decide what you can do to make things better and start doing it. Start building the foundation for your life that is in integrity with what you truly value. If you will do that, if you will begin that this month, if you will turn to the task at hand, you will find that you have become so much more productive, that the whole position of your life becomes more clear to you; that your calling will emerge. There is so much promise for the year ahead for all of you. It really depends on coming into the present moment. We invite you to the present moment. It is where the angels are.

Copyright © Akashic Transformations 2005 - 2008 All rights reserved.
http://www.akashictransformations.com

#2 RE: Dezember-Botschaft der Engel von Loveangel 02.12.2010 23:59

Und hier die Übersetzung:

Akasha-Aufzeichnungen für Dezember 2010

Channeler: Jen Eramith, MA

Welche Energien und Erfahrungen dürfen wir im Dezember erwarten?

In diesem Monat wirkt auf den Planeten viel Licht ein. In diesem Monat öffnet sich alles. Das kann sehr schön, aber auch sehr herausfordernd sein. Alles, was du vor kurzem gewählt oder welchen Weg du in deinem Leben genommen hast, wird in diesem Monat entweder besser oder schlimmer. Wenn du dich mehr auf das konzentriert hast, was du nicht möchtest oder viel Zeit mit Menschen verbracht hast, bei denen du dich nicht wohl fühlst, wird sich das Problem in diesem Monat noch verstärken. Du wirst dich noch mehr von Dingen umgeben fühlen, die du nicht magst, oder dir darin verloren vorkommen. Wenn du dich dagegen auf Dinge konzentriert hast, die du liebst, wenn du dich für die Liebe entschieden hast und dafür, Liebe in jeder Situation zu finden, dann wird sich in diesem Monat die Liebe noch verstärken.

Was immer es auch ist, welchen Weg du zwischen Liebe und Angst genommen hast, wird in diesem Monat Verstärkung erfahren. Wenn du dir nicht sicher bist, ob du Liebe oder Angst gewählt hast, oder wenn du erkennst, dass du dich mehr auf die Angst konzentriert hast, entscheide dich diesen Monat – so schnell du kannst – anders. Es ist höchste Zeit dafür. Für den nächsten Zyklus von Wachstum ist damit der Weg, entweder Liebe oder Angst, festgelegt. Du kannst auch in letzter Minute eine Entscheidung treffen, aber das, womit du dich bisher vorwiegend beschäftigt hast , hat sich in den vergangenen Monaten in deinem Leben und in deiner Realität gezeigt. Wenn Du Ermächtigung gesucht hast, wenn du Freude gesucht hast, auch wenn du sie nicht gefunden hast, wenn du dich auf Freude und Liebe konzentriert hast, so wird alles besser. Liebe und Freude verstärken sich in diesem Monat. Diese Riesenmenge an Licht macht scheinbar plötzlich alles möglich. Dieses Feld an Möglichkeiten ist das direkte Ergebnis der Wahlen, die du in den vergangenen drei oder vier Monaten getroffen hast.

Das zweite, was in diesem Monat passiert, ist, dass viele Engel auf den Planeten Erde kommen werden. Im Dezember 2010 ist es, als ob die gesamten Engel für das Jahr 2012 auf die Erde kommen. Sie kommen in Wellen, und die nächste Ankunft ist für Dezember 2010 geplant. Diejenigen von euch, die empfänglich sind für Energien, für das Licht, für Engel und sonstige Wesenheiten – ihr werdet es in diesem Monat spüren. Ihr werdet das Gefühl haben, dass unter der Oberfläche mehr vor sich geht als bisher. Ihr werdet das Gefühl haben, dass ihr nicht allein seid, dass ihr von den höheren Dimensionen voll unterstützt werdet. Einige unter euch werden Engel aus den Augenwinkeln wahrnehmen, einige unter euch werden völlig unerwartet Botschaften erhalten. Seid euch bewusst, dass sich in diesem Monat mehr Engel auf diesem Planeten befinden als je zuvor. Viele dieser Engel sind die Spiegelungen von euch menschlichen Engeln. Das bedeutet, dass dieser Monat ein wichtiger Zeitpunkt dafür ist, einiges zu tun gibt. Eines davon ist, als menschlicher Engel zu handeln. Ungeachtet eurer spirituellen Herkunft, trefft die Wahl, als Engel auf diesem Planeten zu handeln. Jeder von euch kann, allein durch sein Hiersein, davon ausgehen, dass er hier ist um zu helfen und mehr Liebe zu bringen. Hilfe und Liebe sind das, was die Engel bringen. Handelt so, als wärt ihr Engel . Segnet die Menschen in eurem Umfeld und sucht nach Wegen, ihnen das Leben zu erleichtern. Dies ist eine perfekte Zeit für liebevolle Taten (wollte grade Liebesdienste schreiben – Anm. der Übersetzung ), jeden Tag und jede Minute des Tages. Haltet Ausschau danach, was ihr jeden Tag dafür tun könnt. Wenn ihr damit beschäftigt seid, seid ihr im Dezember 2010 auf dem richtigen Weg.



Was können wir tun, um mit dieser Energie zu arbeiten?
Was können wir noch mehr dafür tun, um mit dem zu arbeiten, was diesen Monat geschieht?

Einige von euch werden sich diesen Monat verloren vorkommen. Die Erweiterung wird wie ein riesiges offenes Buch scheinen, und es könnte schwierig sein, herauszufinden, wo anzusetzen ist.
Wir würden sagen, diejenigen von euch, die sich diesen Monat nicht konzentrieren können oder die sich verloren vorkommen, lasst das große Bild los. Lasst die großen Fragen über euren Job und den Ort, wo ihr leben sollt, los. Lasst die großen Dinge los und konzentriert euch auf das, was vor euch passiert. Konzentriert euch vor allem auf die Menschen in eurer Nähe.. Wer ist im Moment mit dir im Zimmer, mit wem telefonierst du gerade, wen liebst du oder an wen denkst du gerade?
Frage dich dann, wer immer es auch ist, was kann ich tun, um ihm zu helfen? Was kann ich tun, um die Liebe mit ihm zu teilen? Vielleicht ist es ein Lächeln, vielleicht wäschst du sein Auto, vielleicht ist es eine freundliche Umarmung. Es gibt so viele Dinge, die du tun kannst, z.B. ein Abendessen für jemanden zu richten, ihm am Computer zu helfen, aber auch immaterielle Dinge wie ein Lächeln oder ein stilles liebevolles Gefühl für einen Menschen machen für diesen einen Unterschied aus. Alles, was du tun kannst, um mit den Menschen um dich herum in einen liebevollen Kontakt zu kommen, ist der richtige Ausgangspunkt. Wenn du dort beginnst, passiert es, dass sich die Möglichkeiten entfalten, mit denen du arbeiten kannst. Du wirst dich nicht länger in einem großen offenen Lichtfeld aufhalten, wo alles möglich ist, du aber nicht weißt, was zu tun ist. Stattdessen unternimmst du den nächsten Schritt. Dieser Schritt kommt auf dich zu. Wenn du dich darauf einlässt und danach Ausschau hältst, in diesem Moment liebevoll und freundlich zu sein, bringt dir der nächste Moment den nächsten Schritt. Das nächste, was du merken wirst, ist, dass die großen Fragen beginnen, beantwortet zu werden. Das ist eine der Möglichkeiten, wo du diesen Monat ansetzen kannst.

Etwas anderes, wenn du diesen Monat mit dieser Energie arbeitest, ist, da so viele Engel hier sind, eine Wiedervereinigung mit euren lange verlorengegangenen universellen Lieben. Viele dieser Wiedervereinigungen werden stattfinden, während ihr schlaft. Dies geschieht in den höheren Dimensionen, weil euer Verstand das nicht begreifen kann, und so werden einige von euch in diesem Monat viel schlafen, was sehr gut ist. Es ist wirklich ein Gefühl von offenem, weißem Licht in diesem Monat, von klarer, hellblauer Farbe. Stell dir beim Einschlafen diese Farbe vor, stell dir vor, dass du in ein Lichtfeld gehst. Du wirst feststellen , dass du dich beim Aufwachen an deine Träume erinnern kannst, du wirst dich an diese Engel erinnern, wenn du dir bewusst bist, wohin du beim Einschlafen gegangen bist.

Wollen uns die Hüter über diesen Monat noch etwas anderes sagen?

Ja, sie wollen dir sagen, dass der 10. Dezember ein wichtiges Datum ist. Er ist ein Tag von extremem Licht und extremem Potential und dient als Portal oder Zugang. Achte darauf, was dir am 10. Dezember in den Sinn kommt, achte auf Informationen über die Menschen in deiner Umgebung, über deine Arbeit, über alles. Achte auf alles, was dir am 10. Dezember an Information zukommt – es ist von Bedeutung. Für einige von euch wird dieser Tag ein Wendepunkt, aber bei allen wird etwas Wichtiges passieren. Es ist ein Portal. Es kann ein Portal zur Liebe und zu deinem Lebensweg sein, falls du darauf achtest und mit Integrität handelst. Tu das, wovon du sprichst, mehr als je zuvor.

Die Hüter wollen dir auch sagen, dass es sehr wichtig ist, auf deine Ängste zu achten. Das gilt für das ganze kommende Jahr. So viel ist euch gesagt worden, so viel wurde über die Angst auf der Erde in dieser Zeit gesprochen – die apokalyptische Antwort auf die vielen Veränderungen auf dem Planeten Erde. Es stimmt, dass viele schlimme Dinge zur Zeit passieren, dass sich die Menschheit in einem schlimmen Zustand befindet. Deine Gesundheit, und auch Dein physisches Überleben stehen auf dem Spiel. Während dies so ist, sei dir bewusst, dass dir Ressourcen wie nie zuvor in allen euren Prophezeiungen zur Verfügung stehen. Es sind Ressourcen in der Menschheit und für die Menschheit vorhanden, die nie jemals für möglich gehalten hat. Eine dieser Ressourcen ist die Gegenwart der Engel und anderer Wesenheiten, die euch unterstützen. Eine andere ist, dass du dir deiner Verbindung zu allen anderen bewusst bist, dass du Teil einer globalen Gemeinschaft bist und das auch verstehst. Dies zu wissen, bedeutet, dass du nicht mehr im Ungewissen bist. So viel von dem, was über die Angst in dieser Zeit auf dem Planeten vorhergesagt wurde, beruht darauf, dass niemand von euch wusste, was wirklich vor sich geht. Alle diese Veränderungen würden ganz einfach geschehen. Stattdessen, da viele von euch erleuchtet worden sind, sind sie sich dessen bewusst, was geschieht. Das heißt nicht, dass es einfach sein wird, aber es bedeutet, dass es möglich ist, mit offenen Augen da hindurch zu gehen. Mit Hilfe des Lichtes und dem Potential, alles für die Menschheit zu heilen, besteht dieses Potential weiterhin.

Der Schlüssel zu all dem ist, dass ihr euch dessen bewusst seid. Es ist eure Bereitschaft, zu sehen, was passiert, es anzuerkennen und dann auf dem höheren Weg für die Menschheit mit Integrität zu handeln. Fortwährend zu fragen : Ist das für mich richtig? Welche Auswirkungen haben meine Handlungen auf die Welt, und wie kann ich sie ändern, dass sie den für mich richtigen Effekt für die Welt haben? Ständig nach Wegen zu suchen, liebevoll zu sein, ständig nach Möglichkeiten zu suchen, das Glück der Menschen auf der Erde zu unterstützen. Wenn ihr das tut, braucht es nicht perfekt zu sein, aber es wird reichen. Wenn das viele von euch tun, hat die Menschheit eine leuchtende Zukunft. In diesem Monat ist es das beste, den Blick auf die vor euch liegende Aufgabe zu richten. Was zwischen dem letzten und diesem Monat liegt, und nun in das kommende Jahr hineinreicht, dafür ist jetzt die Zeit gekommen, zu handeln. Ihr habt eure Entscheidung bereits getroffen. Ihr geht entweder durch die Erleuchtung, oder nicht. Ihr wählt entweder Liebe oder Angst. Lasst das los. Lasst die Wahl los. Ihr habt euch bereits entschieden. Wenn ihr dies lest oder hört, habt ihr vermutlich die Liebe gewählt, und selbst, wenn es nicht so perfekt läuft, seid ihr auf dem richtigen Weg. Hört auf, euch so viel Sorgen darüber zu machen, es richtig zu machen – hört auf, euch Sorgen darüber zu machen, ob ihr dabei allein seid oder nicht. Entscheidet, was ihr tun könnt, um es besser zu machen, und fangt damit an. Beginnt damit, das Fundament für euer Leben in Übereinstimmung mit eurem wahren Wert zu bauen. Wenn ihr das tut, wenn ihr in diesem Monat damit beginnt, wenn ihr euch mit der Aufgabe vor euch beschäftigt, werdet ihr feststellen, dass ihr viel produktiver geworden seid und dass euch eure Position im Leben viel klarer geworden ist , dass euer Ruf gehört wird. Es liegt so viel vor euch in dem kommenden Jahr. Es kommt darauf an, im Hier und Jetzt zu sein. Wir laden euch ein in das Hier und Jetzt. Da ist es, wo die Engel sind.

Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz