Seite 11 von 16
#151 RE: Geist, Seele und ... Über - Bewusstsein von Florian 20.03.2012 09:17

Hallo,

Zitat

Meditation und seelische Gesundheit, Erleuchtung - 01.01.2012
Vortrag Prof. Dr. Mittwede beim Yoga Kongress 2011

Im Zentrum einer ayurvedischen Gesundheitsbildung steht die bewusste
Wahrnehmung, die Sensibilität für die vielfältigen Einflüsse, die das Gleich-
gewicht der Lebenskräfte fördern oder stören.


Hierfür lassen sich keine allgemeine Regeln aufstellen, da immer neue Kombi-
nationen von Einflüssen vorliegen. Basis einer bewussten Wahrnehmung ist
die Entwicklung - von Selbsterkenntnis und Offenheit - für äußere und
innere Prozesse.




9MXQR6fM2jw&feature=relmfu


Viele Grüße

Florian

#152 RE: Geist, Seele und ... Über - Bewusstsein von Florian 25.03.2012 09:13

Hallo,

der nachfolgende Vortrag ist ein besonderer Schatz,
der die verschiedenen Ansätze von Broers, Wanke, Burghardt Heim, ...
dahingehend zusammenfasst, dass in unserem Körper selbst kleine Antennen
vorhanden sind, die permanent und unmittelbar sich mit der Umwelt austauschen.

Diese Kommunikation umgeht den Verstand - und wirkt schwingungstechnisch und
quantenphysikalisch, bevor unser Gedanke gedacht wurde. Über den Quantenraum
ordnen sich die Spinns in den Atomen so an, wie es benötigt wird.

Es ist ein wirklich spannender Vortrag, der das Phänomen Unmittelbarkeit, Selbst-
und Geistheilung, sowie die neue Art des spirituellen Miteinanders,
die selbstregulierende, feinstoffliche Schwingungsfrequenz
verständlich erklärt.



Zitat

Der energetische Dialog mit dem Quantenraum - 08.10.2011

Alle indigenen Völker dieses Planeten - sind in ihrer Wahrnehmung des Seins
immer schon davon ausgegangen, dass neben der stofflich - materiellen
Erscheinung lebendiger Wesen - auch eine nicht - stoffliche oder rein
energetische Welt existiert.

Diesen Ansatz verfolgt, Mag. Oelwin Pichler,
in diesem Vortrag.





Viele Grüße

Florian

#153 RE: Geist, Seele und ... Über - Bewusstsein von illa 25.03.2012 13:54

danke Florian!

#154 RE: Geist, Seele und ... Über - Bewusstsein von Florian 27.03.2012 08:11

Hallo Illa,

Es gibt einen weiteren Film, der mich elektrisiert hat, da er wiederum nun
aus einer weiteren Perspektive belegt, dass wir Menschen nicht nur das sind,
was in unserer westlichen Welt so allgemein verstanden wird.

Der gedankliche Kreis schließt sich. Dieter Broers, Oelwin Pichler, Dürr und viele
andere Wissenschaftler belegen, das letztlich alles Schwingungen und gegenseitig
abstoßende Elektrofelder sind, die unsere - mit den Augen wahrnehmende Realität
erst so erschaffen.

Für eine Apfelpflückgesellschaft, die sich nur nach der äußeren Realität ausrichtet
wird dieses Wissen und diese tiefer durchdringenden Erfahrungen der Mehrdimen-
sionalität nicht benötigt.

Doch seit den 20 Jahren des letzten Jahrhunderts wird diese erweiterte Art der
tiefer gehenden Betrachtung immer mehr gebraucht und mit einbezogen, da sonst
die Ereignisse und die Anwendungen - bei den verschiedensten Produkten nicht
mehr möglich gewesen wären.

Der normale Konsument erfährt davon wenig. Und doch sind die vielen Erkennt-
nisse und Anwendungen, die sich auf den Quantenraum beziehen, immer mehr
in unserer Gesellschaft vorhanden.

Was passiert mit der Wahrnehmung in uns, wenn Bereiche in unserem Gehirn
uns nicht mehr so gut - vor den vielfältigen Eindrücken abschirmen?

Der nachfolgende Film zeigt, wie sehr alles mit allem verbunden ist und dass
durch diese einwirkenden Felder unser Bewusstsein sich wandelt und sich,
wie Hüther (s.u.) beschreibt, sich weiterentwickelt.


Bitte ab der 36. Minute - die Doku anschauen,
da es dort ganz spannend wird.


Zitat

1. LSD - vom Trip zur Therapie? - ZDFinfo, 24.03.2012
Die Dokumentation erzählt die Geschichte der Substanz LSD (Lysergsäurediethylamid)
u. ergründet die Frage, ob sie die menschliche Intelligenz verbessern, die Kreativität
erweitern und Krankheiten lindern oder gar heilen kann.
..

Video-Link:
http://www.zdf.de/ZDFmediathek/beitrag/v...253F?bc=svp;sv0
...


oder bei Youtube - ab der 36. Minute anschauen.


--




2. Entwicklung der Begeisterungsfähigkeit - Hüther

In dem folgenden Vortrag spricht Hüther darüber, wie wir als Gesellschaft
wieder begeisterungsfähig werden (Bewusstseinsentwicklung), um in
diesen sich zuspitzenden Krisen - mit neuen, kreativeren Ansätzen
ihnen begegnen zu können.

Unsere Werte, unsere abgespaltenen Glaubensmuster - sind mit dafür
verantwortlich, dass wir in dieser zerstörerischen Situation sind.

Indem wir uns wieder mehr begeistern, öffnet sich unsere Gehirn-Matrix
und unser sinnliches Erleben und die Ereignisse im Inneren, wie im Äußeren
können in einem größeren Zusammenhang jeweils erfahren werden.



Zitat

2. Prof. Gerald Hüther auf der 2. Konferenz von Denkwerk Zukunft - 13.06.2011

Ständig steigender materieller Wohlstand - ist das Glücksversprechen der westlichen
Kultur. Dieses einzulösen, wird immer schwieriger. Dafür gibt es viele Gründe.
Doch was geschieht, wenn dieses Glücksversprechen nicht mehr erfüllt wird?

Solange die Bevölkerungen - der früh industrialisierten Länder darauf ausgerichtet
bleiben, ihren materiellen Wohlstand zu mehren, wird dessen Rückgang zu heftigen
Reaktionen führen - bis hin zur Infragestellung der freiheitlich-demokratischen
Ordnung.

Solchen Reaktionen - gilt es vorzubeugen oder sie zumindest zu dämpfen.
Deshalb sollten materielle Wohlstandseinbußen durch nicht-materielle
Wohlstandsformen ausgeglichen werden.



GiJ76uzKYWs&feature=related



Viele Grüße

Florian

#155 RE: Geist, Seele und ... Über - Bewusstsein von illa 27.03.2012 16:13

auch dafür vielen Dank Florian!

#156 RE: Geist, Seele und ... Über - Bewusstsein von Florian 08.04.2012 10:33

Hallo,

dieser Vortrag ist überaus interessant, da er sich mit den Themen
Wahrnehmung, Illusion, Bewusstwerdung, Verwirrung/Verwicklung,
und sich um die Ent-Wirrung / Ent-Wicklung in dieser jetzigen Zeit
beschäftigt.


Zitat

Alexander Wagandt beim 6. Bewusstkongress in Walsrode. - 05.04.2012
http://bewusst.tv/6-bewusst-kongress/
oder:






Viele Grüße

Florian

#157 RE: Geist, Seele und ... Über - Bewusstsein von Florian 11.04.2012 18:10

Hallo,
Scobel hat da mal wieder ein interessantes Gespräch
über das Thema GEFÜHLE.


Zitat

Ewige Gefühle - Wie Emotionen unser Zusammenleben beeinflussen - 05.04.2012

Angst, Freude, Trauer - was Menschen im Innersten berührt, scheint unver-
änderlich zu sein und Menschen über Zeiten und Kulturen hinweg zu verbinden.

Doch Gefühle, so lehrt die Geschichte, sind alles andere als ewig, denn tatsächlich
haben sich ihr Ausdruck und ihre Bedeutung immer wieder gewandelt. Gert Scobel
diskutiert diesmal im Rahmen des Max-Planck-Forums mit den Wissenschaftlerinnen
Tania Singer und Ute Frevert über die Welt der Gefühle im Wandel der Zeit. ...
http://www.3sat.de/page/?source=/scobel/...ndex.html&cx=36
..

Video-Link:
http://www.3sat.de/mediathek/?display=1&mode=play&obj=30161
...


--

Zitat

Gert Scobels Kolumne - zwei Forschungszweige ergründen die Empathie

Die buddhistische Lehre und Lebenspraxis hat, mit den Worten der Mönche,
zwei Flügel, die sie erheben: Zum einen die Weisheit, wir haben bereits
verschiedene Aspekte in diversen Sendungen behandelt, und zum anderen
die Empathie, das Mitgefühl. ...

Tania Singer untersucht dabei den interessanten Aspekt, wie Menschen, die
empathisch reagieren und handeln, mit den eigenen Gefühlen von Schmerz
oder Leid umgehen, die in ihnen entstehen, wenn sie mit Menschen zu tun
haben, die leiden. ...
..
http://www.3sat.de/page/?source=/scobel/161719/index.html




Viele Grüße

Florian

#158 RE: Geist, Seele und ... Über - Bewusstsein von Florian 05.05.2012 09:09

Hallo,

Zitat

Schamanismus - Time To Do - vom 15.03.2012
http://www.gaia-net.de



2AhtOcQY2O0&feature=relmfu
--

Zitat

Schamanismus ist ein wissenschaftlicher Begriff, der die Welt der Glaubens-
vorstellungen und spirituellen Praktiken von Schamanen bezeichnet.

Schamanismus hat schon früh das Interesse jener Forscher erregt, die sich
mit Ethnologie, Religion u. Religionsgeschichte beschäftigten.

Vor allem, da Schamanen in vielen Naturreligionen die Fähigkeit zugeschrieben
wird, in Bewusstseinszuständen wie der Ekstase in jenseitige Welten vorzudringen,
indem sie die Grenzen der menschlichen Wahrnehmungsfähigkeit überschreiten. ...
https://de.wikipedia.org/wiki/Schamanismus
..




Viele Grüße

Florian

#159 RE: Geist, Seele und ... Über - Bewusstsein von Florian 13.05.2012 12:39

Hallo,

Töne sind Schwingung.
Und manche davon sind so elektrisierend, bei denen das innere Gewahrsein
einer Glücklichkeits-Welle gleichkommt.

Tief und berührend resonieren die Chakren und eine Gestimmtheit
breitet sich aus, die das ganze Wesen umfasst und berührt.



Zitat

DU BIST EIN MEISTER - 11.02.2012

Dieses Video entstand durch eine E-Mail Korrespondenz zwischen Andrea und Oribel.
Andrea schrieb Oribel, wie sehr sie ihre spirituellen Videos liebe und gerne auch eins
ins Deutsche übersetzen würde.

Oribel fühlte sich sofort zu einer Zusammenarbeit inspiriert.
Seit diesem Tag, den 01.02.2012, ging alles sehr schnell.
Meg Blackburn Losey, Ph.D. und Anders Holte erklärten sich freundlicherweise bereit,
ihr Material, den Text 'You are a Master' und den 'Lemurian Home Comming' Song,
für dieses deutsche Video zur Verfügung zu stellen.

Viele E-Mails 'flogen' nun zwischen Singapur und Deutschland hin und her...
und innerhalb von 12 Tagen war dieses Video geboren.

Wir hoffen, dass euch diese deutsche Version von 'You Are A Master'
genauso viel Freude bereitet, wie Oribel und Andrea sie an der
Zusammenarbeit hatten...

Alles Liebe
Oribel & Andrea
12. Februar 2012


nJGi1keQXI4&feature=player_embedded


Viele Grüße

Florian

#160 RE: Geist, Seele und ... Über - Bewusstsein von shylalala 13.05.2012 15:45

avatar

[quote="Florian"]Hallo,

Töne sind Schwingung.
Und manche davon sind so elektrisierend, bei denen das innere Gewahrsein
einer Glücklichkeits-Welle gleichkommt.

Tief und berührend resonieren die Chakren und eine Gestimmtheit
breitet sich aus, die das ganze Wesen umfasst und berührt.



[quote]


Ja genau lieber Florian. Das geniesse ich gerne öfters!
Herzgruss
Shyla

#161 RE: Geist, Seele und ... Über - Bewusstsein von ranna 13.05.2012 17:17

Lieber Florian

Gerne möchte ich mich mal für alles, was Du hier reinstellst, ganz herzlich bedanken!
Dadurch habe ich schon viel lernen/annehmen/geniessen können.

DANKE

ranna

#162 RE: Geist, Seele und ... Über - Bewusstsein von Florian 21.06.2012 20:58

Liebe Ranna und Shyla,

herzlichen Dank für Eure Rückmeldungen, die mich dahingehend immer wieder
auch bewegen, interessante Zusammenhänge bei Merliners zu posten.

Diese "Neue Energie", diese dahinter wirkende Kraft, die bei den verschiedensten
Phänomenen, Wirkprinzipien in den unterschiedlichsten Wissensgebieten zum Tragen
kommt, versuche ich - in der Wahl der einzelnen Videos - hervor zu heben.

Jede These und jede Erkenntnis darin sind Spiegelungen, die als Potentiale
in uns und um uns herum, vom den kleinsten Teilchen in den Atomen, bis in die
entferntesten Galaxien mit hineinwirken.

Diese vielen Informationen dürfen ergänzen und auch widersprechen.
Sie sollen dazu anregen, selbst das eigene Herz und die innewohnende Intelligenz
dahingehend zu entwickeln, um mit den vielen Halbwahrheiten um uns herum
leichter sein zu können.

Von daher herzlichen Dank für Eure Mitteilungen.


Viele Grüße

Florian

#163 RE: Geist, Seele und ... Über - Bewusstsein von sami 24.06.2012 08:15

Lieber Florian,
danke für deine Beiträge.
Auch ich habe dadurch schon oft Anregungen und Anstösse bekommen oder die Sachen weitergeleitet.
Wenn ich ins Forum gehe, schaue ich meist, was du Neues gepostet hast und ob etwas dabei ist, was mich anspricht. Ich habe noch einiges, was ich mir anschauen möchte.
Danke, daß du es teilst und danke für deine Zeit.
Alles Liebe
Sami

#164 RE: Geist, Seele und ... Über - Bewusstsein von Florian 07.07.2012 18:50

Liebe Sami,

habe ein interessantes Interview gefunden, was sich mit dem Thema des
inneren Reichtums beschäftigt:

Zitat

Geist und Geld - Time To Do - vom 18.06.2012
Ein bewusstes Verhältnis zum Geld. Norbert Brakenwagen im Gespräch
mit Christine Pontet.

Körper Geist Seele, Geld, Geldfluss, Loslassen, Achtsamkeit, Intuition,
Urvertrauen, Vorstellungskraft, Gefühle, Innere Einstellung, nicht Denken,
Geisteshaltung, Tun, Energie, Erkenntnis, Mut, Neue Wege, Innere Stille,
geführt werden, in sich hineinspüren, aktives in sich hineinhorchen, Ziel-
Vorstellungen offen lassen.

Seinem Herzen seine innersten Bedürfnisse zu äußern und dabei vertrauensvoll
sich dem hinzugeben, Hinspüren ob ich dabei glücklich bin und mich so fühle,
Seiner inneren Berufung folgen die einem Kraft gibt, Seine Leidenschaft
entdecken und dem folgen,



BLUlmnIbHws&feature=player_embedded


Viele Grüße

Florian

#165 RE: Geist, Seele und ... Über - Bewusstsein von Florian 18.07.2012 16:07

Hallo,

interessantes zum Freien WILLEN:

Zitat

Haben wir einen freien Willen? - mit Alexander Wagandt - 13.12.2011

Jo Conrad interviewt Alexander. Haben wir einen freien Willen oder folgen wir
einer vorgegebenen Bestimmung. - Eine Betrachtung - aus spiritueller Sicht
mit besonderem Augenmerk - auf Konzeptionen, - Metaebenen und einem
sich entwickelndem Bewusstsein.





Viele Grüße

Florian

Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz