Seite 1 von 2
#1 Gregorij Grabovoi Russische Heilkunst von u123 04.12.2009 09:21

"Für jedes Organ im Menschen gibt es auch einen Raum in der Welt. Wenn man ein Organ entfernt, so beginnt der Raum sich an dieser Stelle zusammenzuziehen und das führt zu einer Veränderung des Raumes in der äußeren Welt. Umgekehrt ist es ebenso. Wird bei einem Menschen ein Organ wieder hergestellt, dehnt sich der Raum für das Organ aus und auf der Erde beginnt ein Prozess der Erneuerung."

"Die Seele des Menschen ist Teil der Seele des Schöpfers und durch Bewusstsein wird alles Beseelte in die erlebbare Welt manifestiert. Wenn sich der Mensch geistig entwickelt, findet er immer zu seinem Schöpfer. In diesem Fall bekommt der Mensch grenzenlose Möglichkeiten und Schöpferkraft."

"Wir können mit unserem Bewusstsein die Welt verändern, weil das Bewusstsein ein schöpferisches Programm ist, das vom Schöpfer in den Menschen gelegt wurde. Durch Änderung seines Bewusstseins und seiner Wahrnehmung kann der Mensch die Welt verändern. Alles befindet sich in unserem bewussten Sein. Wie wir die Welt wahrnehmen, so verhält die Welt sich zu uns. Die Welt antwortet auf den Wunsch des Menschen, in Harmonie mit der Welt und somit mit sich selbst zu leben, mit eben dieser Harmonie."
Gregorij Grabovoi


http://matrix-harmonics.com/2009/11/14/r...e-heilkunst-ii/

Die Lehre über die „ Rettung und harmonische Entwicklung “
nach Gregorij Grabovoi

Das dritte Jahrtausend nach der Geburt Christus ist nicht nur eine Zeit der globalen Veränderungen in der Natur, sondern auch im Bewusstsein der Menschheit. In dieser Zeit hat der Mensch die Möglichkeit bekommen in bisher nie gekannter Weise zu wissenschaftlich fundierten Erkenntnissen in allen Bereichen zu kommen.

Wir sind in das Wassermannzeitalter eingetreten. Nach den indischen Veden, verlassen wir gerade das dunkelste Zeitalter der Menschheit, das Kali -Yuga Zeitalter.

Das Johannes Evangelium spricht auch vom Zeitalter der falschen Propheten bevor die große Änderung zu den Menschen kommt. So finden wir jetzt in dieser Welt eine Vielzahl von geistigen Lehren und geistigen Lehrern, die jedoch überwiegend zu der alten Energie des Fischezeitalters gehören.

Ein weiteres Zeichen unserer Epoche ist die reale Gefahr der gesamten Zerstörung der Menschheit, die zu viele Waffen erschaffen und gespeichert hat, die die Menschheit viele Male vernichten könnte.

Das wahre nutzbringende Wissen um unsere Erde zu gestalten und ein glückliches harmonisches Leben zu führen, war bisher nur wenigen Menschen bekannt und wurde der Masse vorenthalten, damit einzelne Menschen oder Gruppen Macht über andere ausüben konnten.

Der Rhythmus des Lebens auf der Erde hat sich in globalem Maßstab verändert. Wir kennen das Phänomen der Indigo- oder Kristallkinder, die überall auf der Welt seit 1987 geboren werden. Heute gibt es bereits Indigo- Erwachsene und es werden immer mehr. Phänomene der Hellsichtigkeit, Hellhörigkeit, Teleportation, Materialisation, Levitation und Dematerialisation werden immer öfter beobachtet und zeigen uns die Möglichkeiten, in die jeder Mensch eintreten kann.

Längst hat die moderne Wissenschaft sich diesen Prozessen gewidmet, wobei Russland oder die frühere Sowjetunion auf diesen Gebieten führend in der Welt war und auch heute noch ist. In vielen Bereichen der Forschung wurde der Schöpfungsgedanke nicht ausgeschlossen, sondern als Basis der wissenschaftlichen Forschung zugrunde gelegt. Morphogenetische Felder, Quantenmechanik, das neue Weltbild des Burkhard Heim und die Physik des Global Scaling sind Ausdruck des gegenwärtigen Standes der Forschung in eine noch höhere Qualität des menschlichen Bewusstseins, so wie es viele Kulturen in der Welt voraus gesagt haben bis 2012. Allerdings wird es keine Apokalypse geben, sondern einen globalen Bewusstseinssprung der ganzen Menschheit, wenn bestimmte Voraussetzungen erfüllt sind. Der neue kosmische Mensch wird geboren in einem Bewusstsein seiner Schöpferkraft und des Miteinanders in Liebe statt des Gegeneinaders in Angst und Missgunst.

Jetzt wurde direkt aus der Schöpferebene eine neue Lehre zu den Menschen herab gereicht, mit dem Ziel, die scheinbar bevorstehende globale Zerstörung der ganzen Menschheit und der Schöpfung auf unserem Planeten aufzuhalten. Deshalb heißt diese Lehre für die neue Zeit: „Rettung und harmonische Entwicklung „. Diese Lehre geht davon aus, dass die Schöpfung (Gott) in beliebigem Glauben und in beliebiger Kultur in jedem Menschen überall und einheitlich existiert. Die Verbindung des Menschen zum Schöpfer ist seine Seele. Zum ersten Mal wird das Wissen über den Aufbau der Seele und die Strukturen, wie die äußere Realität entsteht und verändert werden kann, den Menschen gegeben.

Es ist eine vollkommene neue Qualität und Energie in diesem Wissen, direktes Licht aus dem Herzen des Schöpfers, das alle alten Lehren und Techniken überflüssig macht. Es lässt sich auch nicht mit anderen Lehren vermischen oder durch Menschen missbrauchen. Es ist bestimmt für die Menschen, die in diese Zeit inkarniert sind um in ein erweitertes Bewusstsein einzutreten und den Prozess der Rettung und Harmonisierung mitzutragen und um das Wissen weiter zu verbreiten.
Es ist keine neue Religion, sondern das Wissen um die Schöpfung selbst, das von Grigorij Grabowoj bekannt gemacht wird. Grigorij Grabowoj spricht darüber, dass die Welt (äußere Realität) und der beseelte Mensch (innere Realität), informative Strukturen sind: „Wenn wir die Welt betrachten, den Menschen in dieser Welt und wie sich der Mensch in dieser Welt entwickelt, so sehen wir, dass alles sich Verändernde vom Menschen selbst ausgeht. Das heißt, die Welt (äußere Realität) wird vom Menschen durch seine bewusste oder unbewusste innere Welt entwickelt.

Es kommt jetzt die Zeit eines höheren erweiterten Bewusstseins- der Mensch braucht nicht mehr zu inkarnieren um sich zu entwickeln, sondern kann höchstes Seelenwachstum auch in seinem physischen Körper auf dieser Erde erreichen. Unsterblichkeit und ewige Jugend werden wieder, wie zu Schöpfungsbeginn möglich sein. Der Mensch wird selbst zum Schöpfer seiner eigenen Realität und Lebensumstände.

Grigorij Grabowoj hat 3 Werke über diese Lehre geschrieben, die ihm offenbart wurde, worin auch der Weg zur Wiederherstellung und Regeneration von Organen sowie die Heilung von scheinbar unheilbaren Krankheiten, einschließlich solcher wie AIDS und Krebs beschrieben ist. Seine Methodik wird seit vielen Jahren in mehreren Ländern praktisch angewendet. Viele außergewöhnliche Heilungserfolge wurden dokumentiert und notariell beglaubigt.
Eine seiner Schülerinnen ist Nadeschda Korroljowa, die mit ihrem Mann Wadim das Zentrum „Hoffnung“ gegründet hat und seine Lehre, verbunden mit eigenen spirituellen Erkenntnissen und denen ihres Mannes zu den Menschen bringt.

Eine weitere sehr hohe spirituelle Seele ist Igor Arepjev, der zu den hellsichtigsten Menschen der Erde zählt und bereits das Wissen über die Zeit nach 2012 hat und gegenwärtig aufschreibt.
Als 1992 in Russland an mehreren Instituten begonnen wurde über die allgemeine Rettung und weitere harmonische Entwicklung der Welt (wahrnehmbare Realität) zu forschen, entstand ein Wissen, das sich seitdem ständig weiter entwickelt hat und stetig neue Ergebnisse aufweist. Eines der führenden Institute ist die Stiftung von Prof. Arcadi Petrov, in der die Möglichkeiten von internen Organrekonstruktionen wissenschaftlich medizinisch begleitet und dokumentiert werden.
Alle diese geistigen Säulen für die Menschheit in Russland stehen miteinander in Verbindung und im Austausch ihres Wissens. So ergibt sich für uns eine Vielzahl inzwischen erprobter Technologien zur Bewusstseinserweiterung und Steuerung der Realität, die wir übersetzen und zu den Menschen im deutschsprachigen Raum bringen können.

Wie ist es möglich den Menschen und die erkennbare Welt neu zu erschaffen?
Die ganze Welt hat nach G. Grabowoj eine informative Struktur. Der Mensch ist eine Lichtstruktur die Informationen trägt. Im Menschen gibt es 3 göttliche Strukturen: die Seele, den Geist und das Bewusstsein. Dies ist eine Triade, die sowohl den Menschen als auch die Welt insgesamt aufbaut. Der Mensch kann vor allem auf der so genannten informativen Ebene wieder hergestellt werden, wo seine Ur-Matrix nach dem Schöpfungs- Plan existiert.

In seinem Buch „Angewandte Strukturen der Ebene der schaffenden Informationen“, beschreibt Grigorij Grabowoj wie der Mensch aufgebaut (erschaffen) ist. In diesem Buch wird beschrieben, dass der Mensch durch seine geistigen Strukturen in direkter Beziehung und Wechselwirkung zur gesamten Welt (äußere Realität) steht. Diese geistigen Beziehungen und Strukturen verstehend, kommt man zum Verständnis dessen, dass jeder Mensch direkt mit der ganzen Welt untrennbar verbunden ist und durch sein Denken, Fühlen und Handeln, als Ursache eine Wirkung (Veränderung) in dieser hervorruft. Ebenso führt eine Veränderung in der äußeren Realität zu einer Veränderung der inneren Realität beim Menschen.

Wieso ist es wichtig, dass der Mensch lernt sich wieder neu zu erschaffen?
Wenn der Mensch sich selbst wieder neu erschafft, das heißt sich in innere Harmonie und in die göttliche Norm bringt, so stellt er gleichzeitig auch seine äußere Welt wieder her und bringt diese in Harmonie mit sich selbst. Wenn die äußere Welt wieder hergestellt, das heißt in Harmonie und Norm gebracht wird, so wird auch der sie verursachende Mensch wieder in die Harmonie und Norm gebracht. Der Mensch hat somit eine einzigartige Möglichkeit mit Hilfe seines Bewusstseins die Welt zu verändern und eine beliebige negative (außer Norm geratene) Information in eine positive (normgerechte) umzuwandeln.

Nach den vorliegenden Erkenntnissen ist die Welt auf folgende Weise aufgebaut:
Die Seele erschafft Lichtfrequenzen und Informationen, der Geist verlegt diese aus der Seele in das Bewusstsein, das Bewusstsein übernimmt die Information und realisiert sie in Form von Objekten (Materie), die wir dann um uns herum wahrnehmen können. Die Information verändernd, verändert der Mensch die Welt, sich selbst und die Welt um sich.

Vom Bewusstsein des Menschen hängt die Welt in der er lebt direkt ab. Um die Welt zu verändern, reicht bereits der Wunsch eines Menschen aus, sich zu erkennen. Sich selbst erkennend, findet der Mensch zu seinem Schöpfer und zur Schöpfung. Nur über das sich selbst Erkennen kann der Mensch mit dem Schöpfer und der Schöpfung direkt kommunizieren. Der Schöpfer befindet sich in jedem Menschen, in seiner Seele und in Allem was Schöpfung ist- Er ist die Schöpfung selbst. Die Seele des Menschen ist Teil der Seele des Schöpfers und durch Bewusstsein wird alles Beseelte in die erlebbare Welt manifestiert. Wenn sich der Mensch geistig entwickelt, findet er immer zu seinem Schöpfer. In diesem Fall bekommt der Mensch grenzenlose Möglichkeiten und Schöpferkraft.

Grigorij Grabowoj sagt, dass jeder Mensch dieses Wissen verwenden und bei dessen Anwendung großartige Ergebnisse erzielen kann. Das erinnert uns an die Prophezeiung Jesu Christi vor 2000 Jahren, der sagte: „Glaubet an mich und ihr werdet Dinge tun, die größer sind als meine“
Eine Regeneration verlorener Organe ist möglich, weil die Information über das gesunde Organ in einem informativen Feld für immer gespeichert bleibt. Der physische menschliche Körper ist eine manifestierte Struktur, die sich aus einer durch die Schöpfung vorbestimmten Informationsstruktur, einer Ur-Matrix, entwickelt. Wir sprechen auch davon, dass wir Kinder oder das Abbild Gottes sind.
In der Seele des Menschen gibt es einen Punkt der Archivierung, in dem alle Informationen über seine Individualität bewahrt bleiben. Mit diesem Wissen im Punkt der Archivierung arbeitend, kann jeder Mensch wieder erneuert werden. Um den Prozess der Wiederherstellung in Gang zu setzen braucht es lediglich den Impuls des Lichtes aus der Seele des Menschen. Um diesen Impuls aus der Seele zu geben reicht schon der Wunsch des Menschen, sich oder anderen Menschen zu helfen, aus.
Ein sichtbarer Erfolg ist aber an eine wichtige Bedingung geknüpft, den Glauben an die Schöpfung. Um ein verloren gegangenes Organ wieder herstellen zu können ist der Glaube an einen in Allem vorhandenen Schöpfer und an uns als seine Schöpfung nötig. Wenn der Mensch dies nicht glaubt, ist alle Mühe vergeblich. Die Welt ist Gott und Gott ist die Welt! Alles was wir um uns herum wahr-nehmen, einschließlich uns selbst, ist Ausdruck Gottes und seiner Schöpfung. Wenn der Mensch beginnt das an zu- Erkennen, so ist er in der Lage über seine Seele auf seine Gesundheit und Ereignisse in seinem Leben schöpferisch Einfluss zu nehmen.

Wir können mit unserem Bewusstsein die Welt verändern, weil das Bewusstsein ein schöpferisches Programm ist, das vom Schöpfer in den Menschen gelegt wurde. Durch Änderung seines Bewusstseins und seiner Wahrnehmung kann der Mensch die Welt verändern. Alles befindet sich in unserem bewussten Sein. Wie wir die Welt wahrnehmen, so verhält die Welt sich zu uns. Die Welt antwortet auf den Wunsch des Menschen, in Harmonie mit der Welt und somit mit sich selbst zu leben, mit eben dieser Harmonie.

Alle Katastrophen in der Welt sind mit der Lebenstätigkeit der Menschen verbunden. Jede Sekunde werden chirurgische Operationen an Menschen durchgeführt - die Welt reagiert auf diese Handlungen. Weil die ganze Welt mit allen Menschen verbunden ist, verliert die Welt in diesem Moment etwas. Für jedes Organ im Menschen gibt es auch einen Raum in der Welt. Wenn man ein Organ entfernt, so beginnt der Raum sich an dieser Stelle zusammenzuziehen und das führt zu einer Veränderung des Raumes in der äußeren Welt. Umgekehrt ist es ebenso. Wird bei einem Menschen ein Organ wieder hergestellt, dehnt sich der Raum für das Organ aus und auf der Erde beginnt ein Prozess der Erneuerung.

Diese Lehre ist reinstes Schöpferwissen und so aufgebaut, dass sich jeder Mensch unabhängig von seinen Fähigkeiten wieder herstellen und Ereignisse seines Lebens in der Vergangenheit, Gegenwart oder Zukunft harmonisieren kann. Schwerpunkt sind hierbei die Kenntnisse um die Struktur und den Aufbau der Seele und Schöpfungswerkzeuge, die uns zur Verfügung gestellt werden.
Das Licht des Wissens nimmt jeder Mensch wahr, unabhängig von seinem Bewusstsein. Mit diesem Wissen und den Methoden zur Anwendung kann sich jeder Mensch selbst und Anderen helfen die Gesundheit wiederzuerlangen und Ereignisse dieser Welt harmonisieren.

Deshalb spricht diese Lehre immer von der Rettung und harmonischen Entwicklung des Menschen.
Alles ist bereits in uns und kann durch die Absicht der geistigen Entwicklung zu folgen und über Seelenresonanz erschlossen werden. Danach steht es jedem Kursteilnehmer frei es anzuwenden und weiterzugeben.

Aber auch hier ist es wie mit dem Sprichwort: Übung macht den Meister.
Wir stehen mit allen geistigen Quellen in Russland in ständiger Verbindung und bringen uns mit unserer eigenen Erfahrung mit ein, wie es jeder Kursteilnehmer tun sollte. Viele alte Seelen sind sich auf den Seminaren neu begegnet und arbeiten wieder zusammen.
Rostock im Oktober 2009

#2 RE: Gregorij Grabovoi Russische Heilkunst von kasandrada 04.12.2009 12:09

Einen Bericht russischer Medien zum Wirken von GG (Gregorij Grabovoi):
http://matrix-harmonics.com/wp-content/u...origrabovoi.pdf
gefunden auf:
Matrix Harmonics
Quantenheilung in der Neuen Energie
von http://matrix-harmonics.com/2009/11/14/r...e-heilkunst-ii/

Russische Heilkunst in Deutschland
http://matrix-harmonics.com/2009/11/11/russische-heilkunst/

#3 RE: Gregorij Grabovoi Russische Heilkunst von kasandrada 05.12.2009 22:11

Hier noch ein Hinweis für Interessenten:

Seminar in Wiesbaden
20/21 Februar 2010 in Wiesbaden wird ein Seminar nach der Lehre von Akademiker G.Grabowoj "Über die Rettung und harmonische Entwicklung" stattfinden. Das Thema des Seminars: "Die Steuerung der Realität mit Hilfe der Seele, des Geistes und Bewusstseins". Den Teilnehmern des Seminars werden praktische Kenntnisse für eigenständige Arbeit gegeben. Die Kosten des Seminars: 250 EUR pro Person. Ohne Verpflegung. Weitere Information und Anmeldung: Dr.Katharina Friedrich Mobil: 0170 - 756 14 58 Email: katharina.friedrich@t-online.de Svetlana Smirnova, Sergey Jelezky : 040-22927430, 0172-5427489. Email: info@svet- centre.eu Die genaue Adresse kriegen die Teilnehmer kurzfristig vor dem Seminar.
http://www.petrovfond.de/aktuell.php

Ob es wie das im Januar im Hamburg (Seminar in Hamburg 9/10.01.10(AUSGEBUCHT) in Deutsch ist - geht leider aus dem Text nicht hervor.

#4 RE: Gregorij Grabovoi Russische Heilkunst von kita 07.02.2010 12:08

Die Seminare finden im deutschsprachigen Raum beinahe im Wochenzyklus und sind meistens lange im Voraus ausgebucht.
War jemand von Euch dabei und könnte darüber berichten? Ich würde mich freuen.
LG

#5 RE: Gregorij Grabovoi Russische Heilkunst von Basisimpuls 29.12.2010 19:59

Ein WEIHNACHTSGESCHENK zum Thema Russische Methoden - Heilmethoden mit Hilfe des Bewusstseins nach der Lehre von Grigori GrabovoiHallo Ihr Lieben,

auch wir haben uns intensiv mit den Russischen Methoden, den Heilmethoden mit Hilfe des Bewusstseins - hier allerdings im Schwerpunkt mit der Lehre von Grigori Grabovoi, beschäftigt.

Ja, dass Wissen um diese Techniken & Methdoen ist ein wahres Geschenk für jeden Anwender. In der täglichen Arbeit und Anwendung zur Veränderung der eigenen Realität (nicht nur in dem Bereich der Heilung sondern auch im Bereich Beziehungen, Erfolg und Geld) konnten wir bereits überraschende und äußerst spektakuläre Ergebnisse erzielen.

Erste Erfahrungsberichte aus unserer Arbeit zum Thema Russische Methoden haben wir als Viedos unter Erfahrungsberichte auf unserer Homepage unter http://www.Russische-Methoden.de online gestellt - es werden weitere kurzfristig folgen.

Um dieses Wissen schnellstmöglich so vielen Menschen wie möglich zugänglich zu machen, haben wir einen anwendungs- und praxisorienterten Workshop für Euch erarbeitet, in dem die Techniken und Methoden kommuniziert werden, so dass jeder Teilnehmer in der Lage ist, die Russischen Methoden - die Heilmethoden mit Hilfe des Bewusstseins nach der Lehre von Grigori Grabovoi, nach diesem Workshop in seinen Alltag zu integrieren.

Workshoptermine findet Ihr unter Workshoptermine.

Wir haben Euch auch ein paar Teilenehmerstimmen von Workshopteilnehmer online gestellt. Diese findet Ihr unter Teilnehmerstimmen.

Als diesjähriges Weihnachtsgeschenk haben wir allen, die sich für das Thema Russische Methoden nach der Lehre von Grigori Grabovoi interessieren eine vertonte und geführte Meditation zum Download online gestellt - unter http://www.basis-impuls.de . In dieser geführten Meditation wird die Methoden von Zahlenreiehen für die Gesundheit & Genesung aller Menschen eingesetzt.

Gleichzeitig gibt der Anwender nachhaltige Impulse zur Anregung seiner eigenen Selbstheilungskräfte.

Die Arbeit mit diesen Schöpfungswerkezugen (so werden die Methoden und Technologien von vielen genannt) ist eine sensationelle Erfahrung und die Ergebnisse lassen, unserer Erfahrung nach, nicht lange auf sich warten.

Wir wünschen allen Anwendern viel Gesundheit und Erfolg in der Veränderung bzw. Neuausrichtung ihrer eigenen Realität.

Beste Grüße

Euer Team von Basisimipuls

Basisimpuls - Akademie für Impulsgebung und Persönlichkeitsentwicklung

http://www.russische-methoden.de
http://www.basis-impuls.de

#6 RE: Gregorij Grabovoi Russische Heilkunst von Seminarleitung 05.01.2011 23:02

Liebe Neugierigen!

Wir haben im Frühjahr 2010 von unseren lieben Bärbel Mohr erfahren, dass es in Russland hellsichtige Menschen gibt, die effektiv und nur mit dem Seele-Geist Bewusstsein chronisch-kranken und austherapierten Menschen helfen können. Das hat uns sehr neugierig gemacht, so dass wir dann im Mai 2010 das Seminar gebucht hatten. Und es hat uns erstaunt, mit welcher Schnelligkeit und Einfachheit nicht nur meine eigenen Unfall-Schäden, sondern auch das allg. Leben sich so positiv gebessert hatten, so dass wir beschlossen es zu einem unserer wichtigsten Erfahrungen werden zu lassen.

Wir sind von SVET autorisiert Seminare in Deutschland/Europa zu halten. http://www.modernegesundheit.com/php/termine.php

Liebe Grüsse! Gisa und Daniel aus Berlin


Unten ein Ausschnitt aus einem Artikel, den ich dazu schrieb.

Die Wiederherstellung des menschlichen Organismus durch Konzentration auf Zahlen
nach der Lehre des russischen Wissenschaftlers, Akademikers und Hellsehers, Grigori Grabovoi


von Gisa, Lehrerin, Heilerin und Selbstheilerin, die mit Daniel Baehren zusammen die neuen russischen Heilmethoden nach Grigori Grabovoi in Berlin unterrichtet und den Kongress „Heiler und Ärzte im Dialog“ im November 2010, ausrichtet. Nach einem schweren Unfall vor 15 Jahren saß sie im Rollstuhl. Als von Schmerzen geplagte Frau legte sie ihre ganze Hoffnung in die Rückkehr ihrer Gehfähigkeit.

„Als ich vor einem halben Jahr die russischen Heilweisen nach Grabovoi kennen lernte und sie anwandte, sah ich in meinem eigenen Gesundheitszustand eine große Turbulenz, die zu einem weiteren Heilungszustand führte. Ich wusste immer schon, dass es schnell geht. Aber was ich hier erlebe, kann ich nicht in Worte fassen!

Nach den Anwendungen der Zahlenkombinationen und geistigen Technologien nach Grabovoi ist es mir heute manchmal so, dass ich vergesse, dass ich nicht gehen konnte. Meine Lebensfreude ist jetzt so groß, dass ich sogar „aus Versehen“ zwei Stufen der Treppe hoch auf einmal nehme und mich in einer riesigen Freiheit wiederfinde.

Obwohl seine Lehre ursprünglich proaktiv und präventiv – zur Vermeidung von Krankheiten – auf eine bewusste, gezielte Lebensführung mit humanistischen Zielen angelegt ist, hat der Akademiker Grigori Grabovoi doch seit vielen Jahren einzigartige Technologien und Zahlenreihen entwickelt, die dazu beitragen, die Gesundheit auch nach vermeintlich hoffnungslosen Diagnosen wieder herzustellen und sogar Organe des Menschen regenerieren zu können. In Europa hat er speziell durch diese Kenntnisse große Bekanntheit erlangt.

Grabovoi hat diverse Werke über seine Erkenntnisse geschrieben, worin auch die Wege zur Wiederherstellung und Regeneration von Organen, sowie die Heilung von scheinbar unheilbaren Krankheiten, einschließlich solcher wie AIDS und Krebs, beschrieben sind. Seine Methodik wird seit vielen Jahren in vielen Ländern praktisch angewendet. Viele außergewöhnliche Heilungserfolge wurden dokumentiert und zum Teil notariell beglaubigt.

Durch die Anwendungen dieser neuen Methoden - zur Wiederherstellung der Gesundheit und Harmonisierung von Ereignissen in und um den Menschen - haben etliche Menschen bereits hervorragende Ergebnisse erzielt. Grigori Grabovoi hat damit bewiesen, dass es keine unheilbaren Krankheiten gibt und dass jede Krankheit, auch Krebs oder AIDS im so genannten Endstadium, geheilt werden können.

Grundsätzlich möchte Grabovoi Hilfe zur Selbsthilfe geben und appelliert an die Menschen, Seele und Geist, über ihr (Selbst-) Bewusstsein zur Steuerung ihres Gesundheitszustandes einzusetzen. In seinem endlich auch auf Deutsch neu erschienenen Buch „Wiederherstellung des menschlichen Organismus …“, mit Zahlenreihen für ca. 1000 Diagnosen führt Grabovoi den Menschen ein System vor, welches auch hier bereits verblüffende Ergebnisse zeigt. Ein Selbstbehandlungs-System, das den Menschen endlich wieder erlaubt, bewusster Schöpfer ihrer eigenen Realität zu sein.

Die schnellen Wirkungen zu beobachten macht Freude. Das System ermöglicht die Wiederherstellung der Gesundheit, aber auch die Steuerung von Ereignissen unserer Realität. Auch der russische Professor und Leiter mehrerer Hellseher-Schulen, Arcady Petrov, arbeitet seit vielen Jahren eng zusammen und nach dem Heilwissen von Grigori Grabovoi, an dessen Lehren wir uns orientieren.

Ein großer Wandel steht den Menschen bevor, besinnt er sich auf seine Fähigkeiten und Talente, seine Intuition und sein inneres Wissen. Es geht nicht nur um die physische Wiederherstellung des Selbst - sondern vielmehr um die Harmonisierung der Wechselbeziehungen zu sich selbst, zu anderen und zur Umwelt – zum Universum insgesamt.“ Copyright 2010

#7 RE: Gregorij Grabovoi Russische Heilkunst von Basisimpuls 11.02.2011 21:34

Russische Methoden - Erlebnisworkshops

Basisimpuls ist offzieller Lizenznehmer und mit zwei Lizenzen berechtigt die Lehre um die Russischen Methoden - Den Heilmethoden mit Hilfe des Bewusstseins nach der Lehre von Grigori Grabovoi in Europa an interessierte Dritte weiterzugeben.

Vor diesem Hintergrund sind die beliebten Basisimpuls Erlebnisworkshops zum Thema Russische Methoden entstanden.

Ganz zu Anfang der Workshops verbindet sich die Gruppe untereinander ganz bewusst zu einem „morphischen“ Feld.

Bei jedem in der Gruppe wird getestet, ob es zu dem Glaubenssatz „Ich bin das Beste was mir je passiert ist und ich liebe mich“ und „Ich bin bereit für Veränderung und vertraue meiner schöpferischen Kraft“ eine unterbewusste Blockade gibt.

Sind solche Blockaden vorhanden, werden diese gemeinschaftlich aufgelöst. Erst mit der Auflösung dieser möglichen, selbstsabotierenden Glaubenssätze ist eine erfolgreiche und nachhaltige Veränderung der eigenen Realität möglich.

Das weiterführende Workshopprogramm ist der Homepage unter http://www.russische-methoden.dezu entnehmen.

Da die Teilnehmerplätze erfahrungsgemäß schnell vergeben sind, reservieren Sie sich schnellstmöglich Ihren Platz für das Erlebniswochenende in Ihrer Region.

#8 RE: Gregorij Grabovoi Russische Heilkunst von aurianne 12.02.2011 01:50

avatar

muß hier gerade nochmal einen Absatz besonders hervor heben, gerade nach dem ich das Lauren Gorgo channel gelesen habe ( und andere auch),

ist es mir so besonders aufgefallen.
"Für jedes Organ im Menschen gibt es auch einen Raum in der Welt. Wenn man ein Organ entfernt, so beginnt der Raum sich an dieser Stelle zusammenzuziehen und das führt zu einer Veränderung des Raumes in der äußeren Welt. Umgekehrt ist es ebenso. Wird bei einem Menschen ein Organ wieder hergestellt, dehnt sich der Raum für das Organ aus und auf der Erde beginnt ein Prozess der Erneuerung."

Zitat
"Die Seele des Menschen ist Teil der Seele des Schöpfers und durch Bewusstsein wird alles Beseelte in die erlebbare Welt manifestiert. Wenn sich der Mensch geistig entwickelt, findet er immer zu seinem Schöpfer. In diesem Fall bekommt der Mensch grenzenlose Möglichkeiten und Schöpferkraft."

"Wir können mit unserem Bewusstsein die Welt verändern, weil das Bewusstsein ein schöpferisches Programm ist, das vom Schöpfer in den Menschen gelegt wurde. Durch Änderung seines Bewusstseins und seiner Wahrnehmung kann der Mensch die Welt verändern. Alles befindet sich in unserem bewussten Sein. Wie wir die Welt wahrnehmen, so verhält die Welt sich zu uns. Die Welt antwortet auf den Wunsch des Menschen, in Harmonie mit der Welt und somit mit sich selbst zu leben, mit eben dieser Harmonie."
Gregorij Grabovoi



Lasse e sauf mich wirken...

Schönen abend

#9 RE: Gregorij Grabovoi Russische Heilkunst von aurianne 12.02.2011 01:52

avatar

muß hier gerade nochmal einen Absatz besonders hervor heben, gerade nach dem ich das Lauren Gorgo channel gelesen habe ( und andere auch),

ist es mir so besonders aufgefallen.

Zitat
"Für jedes Organ im Menschen gibt es auch einen Raum in der Welt. Wenn man ein Organ entfernt, so beginnt der Raum sich an dieser Stelle zusammenzuziehen und das führt zu einer Veränderung des Raumes in der äußeren Welt. Umgekehrt ist es ebenso. Wird bei einem Menschen ein Organ wieder hergestellt, dehnt sich der Raum für das Organ aus und auf der Erde beginnt ein Prozess der Erneuerung."
"Die Seele des Menschen ist Teil der Seele des Schöpfers und durch Bewusstsein wird alles Beseelte in die erlebbare Welt manifestiert. Wenn sich der Mensch geistig entwickelt, findet er immer zu seinem Schöpfer. In diesem Fall bekommt der Mensch grenzenlose Möglichkeiten und Schöpferkraft."
"Wir können mit unserem Bewusstsein die Welt verändern, weil das Bewusstsein ein schöpferisches Programm ist, das vom Schöpfer in den Menschen gelegt wurde. Durch Änderung seines Bewusstseins und seiner Wahrnehmung kann der Mensch die Welt verändern. Alles befindet sich in unserem bewussten Sein. Wie wir die Welt wahrnehmen, so verhält die Welt sich zu uns. Die Welt antwortet auf den Wunsch des Menschen, in Harmonie mit der Welt und somit mit sich selbst zu leben, mit eben dieser Harmonie."Gregorij Grabovoi



Lasse es auf mich wirken...

Schönen abend

#10 RE: Gregorij Grabovoi Russische Heilkunst von Ursula R 12.02.2011 10:35

avatar

Hallo liebe Aurianne,

vorab erst einmal ein herzliches Vergelts Gott für die Übersetzung von Lauren Gorgo.

Woher stammt dieser Text von Gregorij Grabovoi? Ist das aus einem Buch?
Sehr, sehr treffend.

Ursula

#11 RE: Gregorij Grabovoi Russische Heilkunst von aurianne 13.02.2011 00:02

avatar

Ursula, gern geschehen.

Der Text ist aus dem Text hervorgehoben aus dem ersten post hier im thread.

Manchmal überliest man die dinge, so wars bei mir, als es mir auffiel, mußte ich es nochmal posten

#12 RE: Gregorij Grabovoi Russische Heilkunst von Ursula R 13.02.2011 00:55

avatar

Danke liebe Aurianne, inzwischen hab ich's auch bemerkt :-] .... ist so eine Sache mit dem Kopf zurzeit

Ursula

#13 RE: Gregorij Grabovoi Russische Heilkunst von MonikaS 13.02.2011 01:02

avatar

Danke Aurianne

wir heilen uns selbst und werden heil..... einfach was wir wirklich sind,
dass heilt die Welt.

#14 RE: Gregorij Grabovoi Russische Heilkunst von aurianne 13.02.2011 02:36

avatar

ui, habe gesehen, der Beitrag ist soggar doppelt drin. wie ist das denn passiert? Sollte eventuell besonders hervorgehoben werden.
Kann man den Beitrag "halbieren"? Wie denn?

Aurianne

#15 RE: Gregorij Grabovoi Russische Heilkunst von goforit 16.02.2011 21:54

Hallo, diese Anzeige habe ich bei petrovfond eben angesehen:
Unter
NEWS und AKTUELLEN SEMINARE

ALLE AKTUELLEN SEMINARE FINDEN SIE AUF DER WEBSITE VOM KANDA-ZENTRUM:
http://www.kanda-zentrum.de/

Email: Praxis.Hagen@arcor.de

Jetzt kommt's: für den Basiskurs wird ein Gegenwert von 370,-- EUR erwartet
für Level 1 1000,-- EUR
für Level 2 1000,-- EUR
für Level 3 1000,-- EUR


LEHRMATERIAL/ BÜCHER

BESTELLEN SIE BITTE ALLE BÜCHER DIREKT NUR BEIM http://www.rare-ware.info/ VERLAG

WEITERE INFORMATIONEN ZU DEN INHALTEN DER BÜCHER/ LEHRMATERIAL

BEI FRAGEN ZU DEN INHALTEN DER BÜCHER/ LEHRMATERIAL:
http://www.svet-centre.eu/



Kontakt Info

ZENTRUM SVET

Deutschland, 22085 Hamburg
Email: info@svet-centre.eu
http://www.svet-centre.eu

TEL: 0049-40-22927430


Soweit zu den Angeboten.

Lieben Gruß

go for it

Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz