#1 Wettermanipulatoren - Peking unter 16 mio. t. schnee von ShanuRa 05.11.2009 14:33

avatar

hallo

konnte es heute morgen kaum glauben.. doch es ist wohl so...

nachdem china zur olympiade erfolgreiche den regen aus den wolken weggeschossen hatte.. trat eine dürre ein...
die versuchte man wohl mit den gegenchemialien aufzuheben -daraufhin gab es im februar wetterchaos

nun haben sie's wieder gemacht.. um zu einer jubiläumsfeier gut dazustehen..

nun haben sie wohl 16 mio tonnen schnee - in Peking
das 16 mio einwohner hat
und noch nicht auf den winter eingestellt ist

eine der quellen

http://nachrichten.freenet.de/wissenscha...9228_533372.htm

http://www.handelsblatt.com/magazin/nach...-schnee;2477100

http://tagesschau.sf.tv/nachrichten/arch...n_wettergoetter

#2 RE: Wettermanipulatoren - Peking unter 16 mio. t. schnee von Celestine 05.11.2009 14:55

Die spinnen, die Chinesen

Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz